Política de Privacidad

Letzte Aktualisierung: 7. August 2019


Die Datenschutzrichtlinie ist Teil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Website www.tuagenciadigital.es sowie der Cookie-Richtlinie und der rechtlichen Bestimmungen. Der Eigentümer dieser Website ist Andrés Vázquez Passfeld, der sich das Recht vorbehält, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern oder anzupassen.


Es wird empfohlen, diesen Datenschutz beim Betreten des Webs zu lesen. Wenn Sie sich jedoch als Benutzer registriert haben, werden Sie über wesentliche Änderungen in Bezug auf die Behandlung Ihrer persönlichen Daten informiert.


Wer ist für die Behandlung Ihrer Daten verantwortlich?

Die von der Website oder von Ihnen freiwillig in den Kontaktformularen per E-Mail oder Telefon gesammelten Daten werden vom Dateimanager gesammelt und verarbeitet:


Andrés Vázquez Passfeld

47402266W

Avda. Finisterre 237 - 1º Izda 

15142 Arteixo (A Coruña) - Spanien

Tel.: +34 676 177 583

info@tuagenciadigital.es


Wenn Sie uns aus irgendeinem Grund in Bezug auf die Behandlung personenbezogener Daten oder den Datenschutz kontaktieren möchten, können Sie dies unter dieser Adresse, per E-Mail oder über unser Kontaktformular tun.


Welche Daten sammeln wir über die Website?

Für das einfache Surfen auf der Website sammelt TUAGENCIADIGITAL.ES Informationen zu folgenden Themen:

  • IP Adresse

  • Browserversion

  • Betriebssystem

  • Dauer des Besuchs oder der Navigation auf der Website

Diese Informationen werden über Google Analytics gespeichert. Wir verweisen Sie daher auf die Google-Datenschutzrichtlinie, die die Informationen sammelt und diese Daten verarbeitet. http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/


Die Informationen, mit denen wir umgehen, beziehen sich nicht auf einen bestimmten Benutzer und werden in unseren Datenbanken gespeichert, um statistische Analysen, Verbesserungen auf der Website, über unsere Produkte und / oder Dienstleistungen durchzuführen und unsere Strategie zu verbessern. kommerziell. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Benutzerregistrierung auf der Website

Um auf bestimmte Produkte und / oder Dienstleistungen zugreifen zu können, muss sich der Benutzer auf der Website registrieren. Im Registrierungsformular wird eine Reihe personenbezogener Daten angefordert. Die notwendigen und obligatorischen Daten, die der Benutzer zur Durchführung einer solchen Registrierung zur Verfügung stellen muss, sind mit dem Symbol * gekennzeichnet. Falls solche Felder nicht angegeben werden, wird die Registrierung nicht durchgeführt.


Die Registrierungsdaten werden in die Datenbanken TUAGENCIADIGITAL.ES aufgenommen. Sobald das Abonnement gekündigt wird, werden diese Informationen von unseren Datenbanken getrennt, wobei die Daten zu den durchgeführten Transaktionen 10 Jahre lang aufbewahrt werden, ohne auf sie zuzugreifen oder sie zu ändern, um die gesetzlich gültigen Fristen einzuhalten. Die Daten, die nicht mit den durchgeführten Transaktionen verknüpft sind, werden aufbewahrt, sofern Sie die Einwilligung nicht widerrufen. In diesem Fall werden sie sofort gelöscht (immer unter Berücksichtigung der gesetzlichen Fristen). 


Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten = Vertragserfüllung zwischen den Parteien


In Bezug auf die elektronische Überweisung von Mitteilungen und Werbeaktionen und die Beantwortung von Auskunftsersuchen ist die Legitimation der Behandlung die Zustimmung der betroffenen Partei.


Die Zwecke der Behandlung sind folgende:

a) Verwalten Sie die Registrierung im Benutzerregistrierungsbereich und den Zugriff auf die Website.
b) Verwalten Sie das Abonnement der angebotenen Produkte und Dienstleistungen
c) Halten Sie sich über die Bearbeitung und den Status ihrer Anfragen, Käufe und / oder Reservierungen auf dem Laufenden.
d) Beantworten Sie Ihre Anfrage nach Informationen oder Kontakt.
e) Verwalten Sie alle Dienstprogramme und / oder Dienste, die die Plattform dem Benutzer anbietet.


Daher informieren wir Sie, dass Sie Mitteilungen per E-Mail und / oder auf Ihrem Telefon erhalten können, um Sie über mögliche Vorfälle, Fehler, Probleme und / oder den Status Ihrer Anfragen zu informieren.


Für den Versand kommerzieller Mitteilungen wird bei der Registrierung die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers angefordert. In diesem Zusammenhang kann der Benutzer die erteilte Einwilligung widerrufen, indem er Andrés Vázquez Passfeld mit den oben angegebenen Mitteln kontaktiert. In jedem Fall erhalten Sie in jeder kommerziellen Mitteilung die Möglichkeit, sich beim Empfang entweder über einen Link und / oder eine E-Mail-Adresse abzumelden.

Web- oder E-Mail-Kontakte

Zu welchen Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten?

• Beantworten Sie Ihre Fragen, Anfragen oder Anfragen.
• Verwalten Sie den angeforderten Service, beantworten Sie Ihre Anfrage oder bearbeiten Sie Ihre Anfrage.
• Informationen auf elektronischem Wege, die Ihre Anfrage bearbeiten.
• Handels- oder Veranstaltungsinformationen auf elektronischem Wege, sofern eine ausdrückliche Genehmigung vorliegt.


Was ist die Legitimität für die Behandlung Ihrer Daten?

Die Annahme und Zustimmung des Interessenten: In den Fällen, in denen eine Anfrage gestellt werden muss, ein Formular auszufüllen und auf die Schaltfläche "Senden" zu klicken, bedeutet das Ausfüllen des Formulars zwangsläufig, dass Sie informiert wurden und Ihre ausdrückliche Zustimmung zum Inhalt gegeben haben der diesem Formular beigefügten Klausel oder der Annahme der Datenschutzrichtlinie.

Alle unsere Formulare verfügen über ein Kontrollkästchen oder ein Kontrollkästchen mit der folgenden Formel, um die Informationen zu senden: "□ Ich habe die Datenschutzrichtlinie gelesen und akzeptiere sie."


Wer kann Empfänger der von uns gesammelten Daten sein?

Wie bei allen Websites mussten wir einige Dienste einstellen, damit einige der Daten verarbeitet werden können, die beim Surfen oder beim Senden einer Nachricht, E-Mail, eines Kommentars oder eines Kaufs gesammelt werden. Diese Dienste sind:




Diese Dienstanbieter können die Informationen sammeln und darauf zugreifen, die für die Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind. Sie dürfen die Informationen jedoch nicht für andere Zwecke freigeben oder verwenden.


Wir werden auch die Informationen weitergeben, zu denen wir gesetzlich verpflichtet sind, wenn wir dazu verpflichtet sind und wenn wir der Ansicht sind, dass es angemessen ist, die Bedingungen von www.tuagenciadigital.es durchzusetzen, oder aus Sicherheitsgründen.

Kunden

Zu welchen Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten?

• Aufstellung des Haushaltsplans und dessen Weiterverfolgung durch Kommunikation zwischen beiden Parteien.
• Informationen auf elektronischem Wege, die Ihre Anfrage bearbeiten.
• Handels- oder Veranstaltungsinformationen auf elektronischem Wege, sofern eine ausdrückliche Genehmigung vorliegt.
• Verwalten Sie die vom Verantwortlichen erbrachten Verwaltungs-, Kommunikations- und Logistikdienste.
• Abrechnung
• Führen Sie die entsprechenden Transaktionen durch.
• Abrechnung und Erklärung der entsprechenden Steuern.
• Management von Kontrolle und Wiederherstellung.


Was ist die Legitimation für die Behandlung Ihrer Daten?

Rechtsgrundlage ist Ihre Zustimmung.

Anbieter

Zu welchen Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten?

• Informationen auf elektronischem Wege, die Ihre Anfrage bearbeiten.
• Handels- oder Veranstaltungsinformationen auf elektronischem Wege, sofern eine ausdrückliche Genehmigung vorliegt.
• Verwalten Sie die vom Verantwortlichen erbrachten Verwaltungs-, Kommunikations- und Logistikdienste.
• Abrechnung.
• Führen Sie die entsprechenden Transaktionen durch.
• Abrechnung und Erklärung der entsprechenden Steuern.
• Management von Kontrolle und Wiederherstellung.


Was ist die Legitimation für die Behandlung Ihrer Daten?

Rechtsgrundlage ist die Annahme eines Vertragsverhältnisses oder andernfalls Ihre Zustimmung, uns zu kontaktieren oder uns Ihre Produkte in irgendeiner Weise anzubieten.

Soziale Netzwerke

Zu welchen Zwecken werden wir Ihre Daten verarbeiten?

• Ihre Fragen oder Anfragen beantworten.
• Den angeforderten Service verwalten, Ihre Fragen oder Anfragen beantworten oder bearbeiten.
• Mit Ihnen kommunizieren und eine Community von Followern erstellen.

Was ist die Legitimität für die Behandlung Ihrer Daten?

Die Annahme eines Vertragsverhältnisses im Umfeld des entsprechenden sozialen Netzwerks und in Übereinstimmung mit dessen Datenschutzrichtlinien:
Facebook
Instagram
Linkedin
Pinterest


Wie lange werden wir personenbezogene Daten aufbewahren?

Wir können Ihre Daten nur eingeschränkt einsehen oder stornieren, wenn wir ein bestimmtes Profil haben. Wir werden sie behandeln, solange Sie uns folgen, Freunde sein oder auf "Gefällt mir", "Folgen" oder ähnliche Schaltflächen klicken.

Jede Berichtigung Ihrer Daten oder Einschränkung von Informationen oder Veröffentlichungen muss durch die Konfiguration Ihres Profils oder Benutzers im sozialen Netzwerk selbst erfolgen.


Internationale Übergabe

Wenn internationale Datenübertragungen von www.tuagenciadigital.es erforderlich sind, werden diese nur an Unternehmen unter Genehmigung des Privacy Shield-Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Union (weitere Informationen: https://www.privacyshield.gov) vorgenommen / willkommen) an Unternehmen, die nachgewiesen haben, dass sie das Schutzniveau und die Garantien in Übereinstimmung mit den Parametern und Anforderungen einhalten, die in den aktuellen Datenschutzbestimmungen wie der Europäischen Verordnung festgelegt sind, oder wenn eine gesetzliche Genehmigung zur Durchführung vorliegt internationaler Transfer.


Welche Rechte haben Sie?

• Wissen, ob wir Ihre Daten behandeln oder nicht.
• Auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen.
• Die Berichtigung Ihrer Daten anzufordern, wenn diese ungenau sind.
• Die Löschung Ihrer Daten zu beantragen, wenn diese für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind oder wenn Sie die erteilte Einwilligung widerrufen.
• Die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu beantragen, werden wir diese in einigen Fällen nur in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften aufbewahren.
• Ihre Daten, die in einem strukturierten Format bereitgestellt werden, im allgemeinen Gebrauch oder maschinenlesbar zu transportieren. Wenn Sie es vorziehen, können wir sie an die von Ihnen bestimmte neue Person senden. Es ist nur in bestimmten Fällen gültig.
• Eine Klage bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass wir Sie nicht korrekt betreut haben.
• Die Einwilligung für eine Behandlung, für die Sie zugestimmt haben, jederzeit zu widerrufen.
Wenn Sie Daten ändern, danken wir Ihnen, dass Sie uns diese mitgeteilt haben, um sie auf dem neuesten Stand zu halten.


Möchten Sie ein Formular für die Ausübung dieser Rechte?

• Wir haben Formulare für die Ausübung Ihrer Rechte. Fragen Sie uns per E-Mail. Wenn Sie möchten, können Sie die von der spanischen Datenschutzbehörde oder Dritten erstellten Formulare verwenden.
• Diese Formulare müssen elektronisch signiert sein oder von einer Fotokopie des DNI begleitet werden.
• Wenn Sie jemand vertritt, müssen Sie eine Kopie seines Personalausweises beifügen oder mit seiner elektronischen Signatur unterschreiben.
• Die Formulare können persönlich vorgelegt, per Brief oder Post an die zuständige Adresse am Anfang dieses Textes gesendet werden.
Sie haben das Recht, eine Klage bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen, falls Sie der Ansicht sind, dass der Antrag auf Ihre Rechte nicht ordnungsgemäß bearbeitet wurde.
Die maximale Laufzeit für die Lösung der Anfrage beträgt einen Monat ab dem effektiven Eingang Ihrer Anfrage bei uns.
Sie haben das Recht, die Einwilligung für eine der Behandlungen, für die Sie sie erteilt haben, jederzeit zu widerrufen.


Behandeln wir Cookies?

Wenn wir andere Arten von Cookies verwenden, die nicht erforderlich sind, können Sie die Cookie-Richtlinie unter dem entsprechenden Link am Anfang unserer Website einsehen.


Wie lange werden wir Ihre persönlichen Daten aufbewahren?

• Personenbezogene Daten werden so lange gespeichert, wie Sie mit uns verbunden sind.
• Sobald Sie sich distanzieren, werden die für jeden Zweck verarbeiteten personenbezogenen Daten für die gesetzlich festgelegten Zeiträume aufbewahrt, einschließlich des Zeitraums, in dem ein Richter oder ein Gericht sie möglicherweise verlangt, unter Berücksichtigung der Verjährungsfrist für rechtliche Schritte.
• Die verarbeiteten Daten werden so lange aufbewahrt, wie die oben genannten rechtlichen Bestimmungen nicht ablaufen, wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Aufrechterhaltung besteht oder wenn es keine solche rechtliche Bestimmung gibt, bis die interessierte Partei ihre Löschung beantragt oder die erteilte Zustimmung widerruft.

Sicherheit Ihrer Daten

Wir ergreifen alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die Sicherheit und Integrität der gesammelten persönlichen und nicht persönlichen Informationen zu schützen. Sowohl gegen unbefugten Zugriff als auch gegen versehentliche Veränderung, Verlust oder Zerstörung.

Trotzdem können wir die absolute Sicherheit der gesammelten Informationen nicht garantieren. Sie müssen daher jederzeit zusammenarbeiten und den gesunden Menschenverstand in Bezug auf gemeinsam genutzte Informationen verwenden.